nox_Anrichte_L_091118_017a

NOX Sideboard
Design: TEAM 7 Designer Jacob Strobel.

Bei den nox Anrichten können Sie zwischen Raumteiler-Anrichten und Anrichten mit Schiebetüren oder mit Laden wählen. Die Schiebetüren werden in Naturholz oder in Palladium-Glas angeboten. Besonders komfortabel: Die Glas-Schiebetüren lassen sich vollständig zur Seite schieben. Die noxAnrichten mit Laden sind in Naturholz  – auch in den Holzarten Wildeiche und Wildnussbaum – erhältlich. Optional können die nox Anrichten mit Innenladen und Besteckeinsätzen ausgestattet werden.

Die nox Vitrinen werden mit Türen in Klar- oder Palladium-Glas angeboten. Vollkommen unsichtbar und höchst intelligent zeigen sich die Beschläge bei den Glastüren der nox Vitrine.  Die Bänder sind gedämpft und erlauben eine exakte, dreidimensionale Einstellung der Tür. Die integrierte Schublade scheint zu schweben: Die Beschläge werden durch Seiten- und Vorderteil „versteckt“. Somit bleibt nur die edle Anmutung des Naturholzes.

Bei den nox  Beimöbeln mit Front in Palladium-Glas hebt die gezielt gesetzte LED-Beleuchtung die ausgestellten Objekte wie auf einer Bühne hervor.